Organisation von Behandlung und Rehabilitation in Deutschland.
Vollständige medizinische Betreuung.
 АнглийскийFranzösischDeutschPolnischRussisch
+49 176 17917001 Russisch sprechender Betreiber
von 9.00 bis 19.00 Uhr

Gemeinsame Behandlung in Deutschland

Ärzte empfehlen - Sie wählen

Führende deutsche Fachärzte aus Münchener Kliniken wählen auf Basis medizinischer Unterlagen selbstständig und kostenlos Behandlungsoptionen aus

Wir wählen für Sie kostenlos mehrere Behandlungsmethoden aus
Dokumentation
Schritt 1

Sie senden medizinische Unterlagen.

Medizinische Leiter werden ein Dokumentenpaket vorbereiten, ins Deutsche übersetzen und an mehrere Kliniken in München schicken.

Prüfung medizinischer Unterlagen
Schritt 2

Fachspezialisten mit schmalem Profil sichten Dokumente und Forschungsergebnisse und bieten Ihnen eine Auswahl an klassischen oder innovativen Methoden zur Behandlung orthopädischer Erkrankungen

schätzen
Schritt 3

Sie erhalten ein Angebot und einen Kostenvoranschlag für die Behandlung. Bei Bedarf wählt unser Unternehmen für Sie ein Hotel in günstiger Lage und einen professionellen Übersetzer aus.

Behandlung in Deutschland
Schritt 4

Nach Beendigung der Behandlung helfen wir Ihnen, mit dem Arzt in Kontakt zu bleiben.
Sie können jederzeit die notwendigen Ratschläge zur Rehabilitation und Behandlung erhalten

Hinterlassen Sie eine Anfrage für eine Beratung zum Thema Behandlung

Wir bieten einen neuen Service an "zweite Meinung" - um eine Entscheidung über eine Behandlung in Münchner Kliniken zu treffen, können Sie sich zunächst online (Skype, Zoom) mit einem Arzt beraten

Durch Klicken auf die Schaltfläche „Bewerbung absenden“ stimmen Sie der Verarbeitung zu persönliche Daten

Welche wirksamen Behandlungsmethoden bieten Sie an?
Klassische Techniken

Minimalinvasive Techniken:

  • Arthroskopische Operationen.
  • Endoskopische Chirurgie und Epiduralkatheterisierung bei der Behandlung der Wirbelsäule.
  • Endoprothetik.
Regenerative MIBRAR-Technik

mikroinvasive biologische regenerative autologe Rekonstruktion

Klassische Techniken

minimal-invasive

  • Behandlungserfolg: 90 - 95 % je nach Operationsart und Körperzustand.


Der Einsatz schonender minimal-invasiver Zugangstechniken. Operative Methoden belasten Muskeln, Sehnen und Nerven nicht. Der Rehabilitationsprozess wird beschleunigt.

Der chirurgische Zugang erfolgt über mehrere Schnitte von 4 mm bis 6-8 cm, je nach Art der Operation am Gelenk.

Regenerative MIBRAR-Technik

Mikroinvasiver Eingriff

  • Behandlungserfolg: 98 %
  • Die Geweberegeneration findet immer statt.
  • Der Eingriff kann im Rahmen einer Operation an mehreren Gelenken durchgeführt werden.

Sie wird ohne Schnitt durch einen kleinen Einstich durchgeführt, was eine ambulante Behandlung ermöglicht. Die Operation erfolgt ohne Narkose. Die Betriebsbedingungen sorgen für eine hohe Effizienz der regenerativen Konzentrate, was die Erholung von beschädigtem Gewebe beschleunigt und die Erholungszeit auf ein Minimum reduziert. Der Patient bleibt körperlich aktiv.

Der chirurgische Zugang erfolgt durch Einstiche von 0,3 - 1,5 mm bei voller Erhaltung der Gewebeintegrität.

Klassische Techniken

Robotergestützte Operationen.

Intraoperative Überwachungssysteme.

Navigationssysteme für den Einsatz.

Regenerative MIBRAR-Technik

Genauigkeit der Eingänge und visuelle Kontrolle durch das Navigationssystem Cyber ​​​​Navi Hand TM. Das entwickelte und patentierte System bietet maximale Genauigkeit beim Zugang zu beschädigten Strukturen.

Klassische Techniken

Krankenhaus

Anästhesie und postoperative Medikamente (Schmerzmittel und Antibiotika) werden verwendet.

Regenerative MIBRAR-Technik

ambulant

Narkose wird nicht verwendet. Lokale Betäubung. In den ersten drei Tagen nach dem Eingriff wird die Einnahme von entzündungshemmenden und schmerzstillenden Medikamenten empfohlen.

Klassische Techniken

Von Kliniken entwickelte Rehabilitationsprogramme unter Berücksichtigung der individuellen Merkmale des Patienten. Die Überwachung durch einen Physiotherapeuten ist erforderlich.

Regelmäßige ärztliche Untersuchung und Kontrollbilder nach Indikation.

Regenerative MIBRAR-Technik

Eine Rehabilitation ist nicht erforderlich. Belastungsempfehlungen werden gegeben - der Patient verlässt die Klinik selbstständig.

Nach 8-16 Wochen erfolgt eine Kontrolle (MRT, CT, Röntgen), um den Erfolg des chirurgischen Eingriffs zu bestätigen.

Klassische Techniken

Älteres Alter.

Übergewicht

Das Vorhandensein von chronischen Krankheiten.

Probleme mit dem Herz-Kreislauf-System.

Regenerative MIBRAR-Technik

Ohne Einschränkungen anwendbar. Regeneration findet in jedem Alter statt.

Behandlung durch führende deutsche Ärzte

Jedes Jahr werden die Ärzte unserer Kliniken in die Top-Liste des Magazins Focus, einer medizinischen Fachzeitschrift, aufgenommen.
Höchste Behandlungsqualität ist durch die Deutsche Gesellschaft für Orthopädie und Orthopädische Chirurgie (DGOOC) zertifiziert.

Warum Deutschland für eine gemeinsame Behandlung wählen?

7000 Menschen
werden jährlich aus Russland zur Behandlung ins Ausland geschickt, davon 5000 nach Deutschland.

Deutschland an erster Stelle:

Bei der richtigen Diagnose

Die richtige Diagnose ist 50% der erfolgreichen Behandlung der Krankheit. Eine falsche Diagnose ist das Fehlen von Behandlungsergebnissen, was zu Komplikationen und einer weiteren Entwicklung der Krankheit führen kann.

Bei der Auswahl hochprofessioneller Ärzte

Entscheidend für den Behandlungserfolg ist die hohe Professionalität des Arztes. Deutsche Fachärzte erhalten eine hervorragende medizinische Ausbildung, bilden sich ständig weiter und haben Zugang zu modernsten Geräten und Materialien. Das Wissen, die neuesten Geräte und Behandlungsprotokolle liegen alle in den Händen eines Arztes.

In der Medizintechnik der neuesten Generation

Die deutsche Medizin ist das Flaggschiff der Forschung. In Deutschland hat sich die Produktion eines nahezu kompletten Sortiments an diagnostischen und medizinischen Geräten etabliert.

Als Pflege und Rehabilitation

Deutsche Kliniken legen großen Wert auf den Komfort des Patienten, um die Voraussetzungen für eine schnelle Genesung zu schaffen. Die Rehabilitation erfolgt unter Berücksichtigung der individuellen Merkmale des Patienten, wodurch hervorragende Ergebnisse erzielt werden können.

Im Preis-Leistungs-Verhältnis

Die Behandlung in deutschen Kliniken umfasst alles, was ein Patient vor, während und nach der Behandlung benötigt. Die Preisbildung in Deutschland richtet sich nach dem DRG-System – die Behandlungskosten werden unter Berücksichtigung der Risikogruppe, des Krankheitsstadiums und der Begleiterkrankungen gebildet. Im Vergleich zu Israel sind die Preise in deutschen Kliniken niedriger. Die Preise in Israel enthalten eine reduzierte Liste von Leistungen, was bei der Entlassung zu höheren Behandlungskosten als in Deutschland führt.

Strenge Standards in Bezug auf Geräte und Behandlungsmethoden.

Hauptindikator für den Erfolg des deutschen Behandlungsansatzes ist eine durchschnittliche Lebenserwartung von 81 Jahren in Deutschland. Zum Vergleich: Dieser Indikator in Russland beträgt 70 Jahre.

Feedback zur Behandlung in Deutschland

Uns werden oft Fragen gestellt

Wie werden die Behandlungskosten ermittelt? Wie erfahre ich die Behandlungskosten?

Der Preis wird vor der Abreise nach Deutschland auf Grundlage der vom Patienten vorgelegten medizinischen Unterlagen gebildet. Wir versuchen, einen möglichst genauen Behandlungs- oder Diagnosevorschlag zu erstellen, und wir versuchen, die Meinungen mehrerer Spezialisten zu einem medizinischen Problem darzustellen.

Wie wählt man die richtige Klinik aus?

Wir geben Auskunft über die Bewertung der medizinischen Einrichtung und den Status des Arztes. Die Wahl hängt auch von der Art der Krankheit ab. Für eine Kategorie von Krankheiten ist es besser, eine multidisziplinäre Klinik zu wählen, für eine andere - eine mit engem Profil.

Welche Zusatzleistungen können in Deutschland bezogen werden?

Wir bieten diese Dienste nicht direkt an. Wir können jedoch ein Hotel empfehlen und helfen, einen Transfer zur Klinik oder zum Flughafen zu organisieren. Wir helfen bei der Beschaffung eines medizinischen Visums. Zur individuellen Betreuung stellen wir Ihnen einen Dolmetscher zur Verfügung.

Kann ich mich in Deutschland nicht einer MRT-Untersuchung unterziehen, sondern diese auf einem Datenträger mitbringen?

In vielen Fällen ja. Jetzt verfügen viele russische Kliniken über eine gute Ausstattung, und wenn ein qualitativ hochwertiges Bild vorliegt, muss die MRT nicht wiederholt werden. Die Studie wird zur Begutachtung an einen deutschen Radiologen übergeben.

Wie wird die Genesung nach der Operation sein?

Der Rehabilitationsplan wird unter Berücksichtigung der individuellen Bedürfnisse des Patienten entwickelt. Der Physiotherapeut zeigt Ihnen, wie Sie die Übungen richtig ausführen und passt gegebenenfalls das Programm an.

Nach 7 Tagen kann die Rehabilitation außerhalb der Klinikmauern ambulant fortgesetzt werden. Die Rehabilitationszeit beträgt je nach Komplexität der Operation ca. 3 Wochen. Deutsche Spezialisten haben ihre eigenen Rehabilitationsprogramme entwickelt, die auf innovativen Konzepten basieren und die kumulierte Praxis der Wiederherstellung von Patienten nach Endoprothetik berücksichtigen.

In der Regel fahren viele Patienten bereits in der 6. Woche nach der Operation Auto und gehen nach 12 Wochen zur Arbeit.

Für unsere Kunden können wir die Rehabilitation nicht nur in Deutschland, sondern auch in Moskau organisieren.

Haben Sie irgendwelche Fragen? Kostenlose Beratung
Anrufen, Viber / WhatsApp schreiben:
+49 176 17917001 whatsapp Kiebitze

Oder senden Sie uns eine Nachricht:

Durch Klicken auf die Schaltfläche „Bewerbung absenden“ stimmen Sie der Verarbeitung zu persönliche Daten

Spezialist für die Arbeit mit Patienten Malygina Svetlana Malygina Svetlana, Spezialistin für die Arbeit mit Patienten, beantwortet Ihre Fragen